Asbach Uralt 8 J. 38% – 700ml

23,35 

Asbach Uralt 8 J. 38% – 700ml

Gewicht

1 kg

7 vorrätig

Artikelnummer: CN10073 Kategorie:

1908 kreierte Hugo Asbach den Asbach Privatbrand 8 Jahrre erstmals für Familie und Freunde. Kurze Zeit später kam der deutsche Weinbrand dann auch für alle anderen in den Handel. Die Herstellung startet mit der zweifachen Destillation von ausgewählten, europäischen Weinen . Nach der Destillation kommen die Destillate zur Reifung in kleine, 300 Liter fassende Fässer aus französischer Limousineiche. Mindestens 8 Jahre beträgt die Reifezeit, wobei die Reifungs- und Veredlungsverfahren stets geheim gehalten werden. Der Alkoholgehalt wird mit Wasser auf 40% vol. gebracht.

Der Asbach Privatbrand 8 Jahre besitzt eine süße Würze, Aromen von karamellisierten Früchten, etwas Vanille und einen Hauch Eichenholz dank der Fasslagerung. Im Hintergrund ist eine leichte, erfrischende Schärfe vorhanden. Ein ausgeprägt würziges und weiches Gefühl vermittelt uns dieser Weinbrand auch am Gaumen. Kräftige Trockenfrüchte wie Rosinen und Eichenholz, leichtes Karamell und nussige Noten zum Abgang definieren den Geschmack. Der mittellange bis lange Abgang ist etwas trocken und weich, mit Auszügen von süßlichem Karamell, Eichenholz und Früchten. Vorrangig sollte der Asbach Privatbrand 8 Jahre pur und bei Zimmertemperatur oder auch leicht erwärmt aus einem Weinbrandschwenker genossen werden. Als purer Cocktailgenuss ist der Asbach Sour zu nennen.

Gewicht

1 kg